Freitag, 11. Dezember 2015

Ein Brett fällt... Freutag

Huhu ihr Lieben,

manchmal bin ich so richtig blöd!
Ganz ehrlich!

Da macht das liebe Farbenmix-Team mal wieder so ein
Adventsschmankerl und ich denke sofort...
"Ooooohhhh, wie schade! Das kann ich nicht mit nähen,
so viel Stoff habe ich nicht übrig (alles schon verplant...),
Reißverschluss in der angegebenen Länge fehlt...
kein D-Ring... und ... keine Zeit!"

Aber dann kommt ein zauberhafter Nähtag
mit drei gaaanz lieben Frauen daher...
(Winke, Winke an Schlottchen, die nähverrückte Freundin und Jos Creativ)
Martina überlegt, was sie nähen kann und plumps...
da fällt ENDLICH dieses riesige Brett vom Kopf!

Aaah, die kleine Adventskalendertasche kann doch auch
aus Resten genäht werden, die Stoffangabe ist doch nur für alles zusammen,
Reißverschlüsse können verlängert werden und
manchmal kann ein teilbarer RV den endlosen ersetzten.
Und ein D-Ring kann ertauscht werden...
manchmal bin ich eben blöd! 


Umso mehr FREUE ich mich, dass ich mich entschlossen habe,
einige Projekte zu verschieben, ...ganz weit zu schieben...,
und die Tasche mit zu nähen!
Am Nähtreffen konnte ich schon einiges aufholen
(und war dabei nicht die einzige).
Ich nähe komplett im Aufholprinzip und werde morgen
hoffentlich wieder weiter machen.

Und ich schwebe noch auf kleinen Wölkchen...
was ihr mir Mittwoch an Kommentaren da gelassen habt,
lässt mich auch ohne die Hacken drei cm größer werden (mindestens)
und das Dauergrinsen hält unvermindert an!
DANKE für die Freude!!!
Ich freue mich auch darüber,
dass wir schon so viel Spaß mit dem Puzzle hatten.
Es ist wirklich knifflig, aber wenn man mal die zarten
Farbunterschiede erkennt, klappt es ganz gut...
auch wenn ich das meiste alleine mache,
Lieblingsmann und Fräulein sind da nicht ganz so
ausdauernd detektivisch veranlagt...

Und ich freue mich auf ein hoffentlich
entspanntes Adventswochenende, an dem ich endlich dazu komme,
das Haus adventlich zu dekorieren.
Ich hoffe noch auf einen ausfallenden Termin...
warum werden so viele Treffen in die Vorweihnachtszeit gelegt...
da haben Nähtanten doch anderes zu tun!!!
Wie sollen denn sonst Wünsche erfüllt werden?

Apropos Wünsche..
ich wünsche euch ein zauberhaftes, drittes Adventswochenende,
ich wünsche euch Liebe und eine schöne Zeit
und ich wünsche euch ganz viel FREUDE!

Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    vielen Dank, dir auch ein wunderschönes Adventswochenende :o)

    Ich würde übrigens nicht sagen, dass du blöd bist... du bist dir nur vielleicht ein kleines bisschen selbst im Weg gestanden und hast den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen ;o)

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebeste Martina,
    bevor dein nächstes Nähprojekt an einem D-Ring oder einem Reißverschluss scheitert, sag mir bitte Bescheid. Solche Kleinigkeiten sind schnell in einen Umschlag gesteckt und zu Dir geschickt. D-Ringe habe ich mir mal im Anflug von "Wahnsinn" im 50er-Pack gekauft. D-Ringe bis ans Lebensende sozusagen...
    Das was ich von der Farbenmixtasche derzeit sehe gefällt mir sehr gut. Mich juckt es auch in den Fingern, die zu nähen. Ich hatte am Anfang so gar keine Vorstellung, wie die fertig aussehen sollte, deshalb war ich da noch sehr zurückhaltend.
    Liebste Grüße und auch dir einen schönen 3. Advent!
    Herzlichste Grüße
    die andere Martina

    AntwortenLöschen
  3. Freude ist ein toller Wunsch und ich kann nur sagen das du mit deinem Blog mir diese Jahr s hon oft Freude bereitet hast. LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.